Bestattung - letzte Ruhestätte im Sarg oder als Asche

Beziehungen & Familie Blog

Der Begriff meint das Begraben eines Leichnams oder der Asche eines Leichnams an einem letzten Ort. Dabei werden Tote in Särgen beerdigt und Asche wird in Urnen beigesetzt. Je nach Art der Zeremonie, die damit einhergeht, können auch weltliche und religiöse Rituale, Reden und Feste Teil der Prozedur sein.  Dabei kann ein Mensch schon zu Lebzeiten Wünsche für das Verfahren mit seinem Körper nach seinem Tod äußern. Üblich sind vor allem Einäscherungen und Sargbestattungen, wobei die Urne bzw.

3 Juli 2017